Unreine Haut

Unreine Haut

Unreine Haut hat viele Ursachen und ist sehr pflegeintensiv. Grobe Poren, fettige Bereiche sowie Pickel und Mitesser charakterisieren diesen Hauttyp. Die Symptome entstehen durch eine übermäßige Talgproduktion und einen gesteigerten sowie gestörten Verhornungsprozess. Hautschuppen werden nicht abgestoßen, sondern verbleiben im Gesicht.

Hier ist die richtige Pflege enorm wichtig, da häufig Reizungen und Rötungen auftreten. Nicht selten entwickelt sich aus unreiner Haut eine Akne. Idealerweise lassen Sie sich von einem Dermatologen beraten. Spezielle Präparate können das Hautbild verfeinern und die Symptome abschwächen. Pflegeprodukte sollten keine reizenden Stoffe wie Parfum, Farb- oder Konservierungsstoffe enthalten, um die Haut nicht zusätzlich aus dem Gleichgewicht zu bringen.

PFLEGE:
– Gesichtswasser empfiehlt sich zur Verwendung bei fettiger und unreiner Haut. Die fettigen und unreinen Partien leicht abtupfen, da das Gesichtswasser desinfizierend wirkt und die Poren zusammenzieht.

– Ist die Haut fettig oder unrein, entfällt meistens die Anwendung einer Nachtcreme

Reinigung:
– Wenn die Haut nach der Reinigung spannt und sich trocken anfühlt, nocheinmal nachcremen.

Produktempfehlung:
– Jojoba
– Sommertau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s